Titelbild


Frage
Icon
Privat
Icon
Start
Icon
Verlage
Icon
Texte
Icon
Bände
Icon
Reihen
Icon
Extras
Icon
Forum
Icon
Gästebuch
Wiki
Wiki
Impressum
Impressum
Logo Karl-May-Verein

Problem beim Seitenaufruf

geschrieben von JennyFlorstedt 
Problem beim Seitenaufruf
11. April 2013 04:58
Quote

Karl-May-Wiki has a problem

Sorry! This site is experiencing technical difficulties.
Try waiting a few minutes and reloading.

Das hatte ich in den letzten tagen vereinzelt mal und heute morgen die ganze Zeit.
Hat jemand eine Idee, was die Ursache für so eine Fehlermeldung sein kann?
Ich hoffe auf (temporäre) 1&1-Probleme, aber die datenbanken scheinen nicht betroffen zu sein.
Re: Problem beim Seitenaufruf
11. April 2013 05:00
[www.gossamer-threads.com]

<seufz> Thooooooooooooooooooooooooomas!
Re: Problem beim Seitenaufruf
11. April 2013 06:19
Hoffentlich nichts allzu Ernstes?
Re: Problem beim Seitenaufruf
11. April 2013 06:43
Das hässlichste wäre wieder irgendeine Umstellugn bei 1&1, wo wir rausfinden müssen, was die gemacht haben und wie wir reagieren müssen. Und dann die Frage, ob wir das auch können. smiling smiley

Eine mir sympathischere Erklärung wäre, dass wir gerade von einer Suchmaschine gespidert werden und die Datenbank-Zugriffe uns temporär schlicht lahmlegen.
Re: Problem beim Seitenaufruf
17. April 2013 21:13
Es ist mal wieder soweit. Diesmal:
Quote

Karl-May-Wiki has a problem

Sorry! This site is experiencing technical difficulties.
Try waiting a few minutes and reloading.

(Can't contact the database server: Access denied for user 'dbo408348949'@'%' to database 'db408348949' (db408348949.db.1and1.com))

Uwe
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 05:37
Diesmal ist es ernster. 1&1 hat uns wegen der massenhaften Zugriffe den Datenbankserver gesperrt.

Quote

wir mussten den Zugang zu oa. Datenbank sperren, da diese hauptverantwortlich für Lastprobleme auf einem unserer Datenbankserver war.

Falls Sie Ihre Anwendungen in unveränderter Form weiterbenutzen möchten, sollten Sie auf einen dedizierten Server wechseln. Eine Übersicht zu unseren Angeboten finden Sie auf unserer Seite [www.1und1.info].

Es handelte sich um Abfragen folgender Form, welche in ihrer grossen Anzahl problematisch sind:

Ich hab technisch keinen Plan, was der Supportmitarbeiter mir sagen will. Läuft die Applikation Amok? Oder war tatsächlich nur ein Bot von außerhalb, was Thomas' Vermutung war? Und wie kriegen wir die DB wieder frei?
Wird bestimmt lustig, wenn ich da heute anrufe.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.04.13 05:40.
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 08:43
Wenn die einzige Lösung ein Serverwechsel wäre, liegt das günstigste 1&1-Angebot bei 40 Euro pro Monat.
Das wäre dann ein recht teures Hobby, da ich diese Kosten dann nicht mehr dem Verein aufbrummen kann.

Ich hoffe aber immernoch auf eine technische Ursache und hab drum gebeten, uns die DB wieder freizuschalten, damit wir Ursachenforschung betreiben können.
Ich persönlich guck ja bei sowas wie ein Schwein ins Uhrwerk, aber ich hoffe, ich kann jemanden aus meiner näheren Umgebung dafür interessieren.
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 09:02
Seit wann gab/gibts es denn diese massenhaften Zugriffe, bzw. wie hoch waren denn die Zugriffszahlen, dass die auf dem Server Lastprobleme verursacht haben?

Die knapp 40,-/Monat hab ich auf der verlinkten Seite auch gesehen. Wären ja immerhin fast 500,-/Jahr.
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 09:29
Wäre es vielleicht eine Option, den Anbieter zu wechseln, also weg von 1&1 (mit dem ich persönlich auch keine besonders guten Erfahrungen habe)?
Oder würde das zuviel Arbeit bedeuten wegen Formatierungen, Seiteneinstellungen usw. ?
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 09:47
O2/Alice sowie 1&1 mit DNS-Problemen ... [www.pcgameshardware.de], [www.winload.de]
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 10:09
Die Zugriffe lagen lt. google-analytics mit täglich ca. 500 Besuchern und 3000 Seitenabrufen bis zum Moment der Abschaltung völlig im Rahmen.

Auffällig ist aber, dass der veranschlagte Platz dast völlig verbraucht ist:
db408348949 dbo408348949 db408348949.db.1and1.com Wiki MySQL5 Gesperrt. 83.45 MB von 1024 MB frei
Wenn da nur noch 83 MB frei sind, ist das ja fast nix.

Ich hab aber keinen Vorher-Nachher-Vergleich und weiß nicht wie der Wert z.b. letzten Monat war.

Möglicherweise ist in der Applikation tatsächlich irgendetwas nicht in ordnung; aber prüfen könnten wir das erst, wenn sie uns die DB wieder freischalten. Bisher hab ich da noch nichts erreicht.
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 10:54
Es geht wieder! Warum auch immer. ;]

Uwe
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 11:40
Na weil ich dort Terror gemacht und meinen Ansprechpartner gestalkt habe. grinning smiley
Mein Lieblingsfirmenadmin guckt grad mal, ob er ein problem mit den Tabellen sieht.
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 11:43
(beifall)
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 14:49
JennyFlorstedt schrieb:
-------------------------------------------------------

> Ich persönlich guck ja bei sowas wie ein Schwein
> ins Uhrwerk

Wohl eher wie ein Häschen. Oder besser ein Kampfhase im Kaninchenpelz.

smiling smiley
Re: Problem beim Seitenaufruf
18. April 2013 23:15
@ Jenny:
Du hast zitiert:
"Es handelte sich um Abfragen folgender Form, welche in ihrer grossen Anzahl problematisch sind: "

- aber ohne zu wissen welcher "folgender Form" kann ich nicht nach einem Muster suchen.
War es ein Bot, so ist die Adr. immer die gleiche und extern, bei einer Applikation müßte mE. eine Spur im zugehörigen log- o. Protokoll-file zu finden sein.

Möglich ist allerdings auch ein 1&1-interner Fehler oder eine Attacke auf einen der 1&1-Server. So oder so - die Leute sollten erst mal mit exakten Daten rausrücken.
Dabei fallen mir die Trojaner-Attacken der letzten Zeit ein: wer so was macht, der hat natürlich auch Trojaner auf Server gehetzt - ist ja viel erfolgreicher, wenn sie dort arbeiten können. Man müßte halt wissen, ob u. wer ggf. das gleiche Problem hat(te). Auch Rehleins winload-link (DANKE!) scheint mir diese Richtung zu bestätigen.

Jedenfalls war Dein Auftreten offenbar gut und angemessen! Bravo!



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 18.04.13 23:27.
Re: Problem beim Seitenaufruf
19. April 2013 05:25
Wir haben es ein bissel eingegrenzt.
Tatsache ist, dass der Speicherplatz fast voll ist (93MB von 1GB sind nur noch frei).

Und einige Abfragen auf die revisions-DB erzeugen offenbar temporäre Tabellen, die sehr groß sind, wodurch es vermutlich diese Probleme gibt.

Wir haben die Text-DB gepackt (700Mcool smiley, aber das hat nicht wirklich was gebracht.
d.h. ich klär jetzt mit 1&1, ob wir fürs Wiki mehr Speicherplatz bekommen können, ohne dass ich den Vertrag wechseln muss. /Alle anderen projektre brauchen nicht mal ansatzweise so viel. Vielleicht kann man das übertragen.) Ansonsten steht uns ein Umzug zu einem anderen Provider bevor.
[www.ovh.de] ist z.B. eine Empfehlung meines Kollegen. Aber soweit sind wir noch nicht.
Re: Problem beim Seitenaufruf
19. April 2013 08:30
ich glaub trotzdem nicht, dass wir auf einmal viel mehr Speicherplatz brauchen als früher; da attackiert wohl jemand
Re: Problem beim Seitenaufruf
19. April 2013 09:16
Ich hab kein Vorher-Nachher... Also ich weiß nicht, ob sich das Wiki in der letzten Woche so gefüllt hat oder ob es tatsächlich allmählich vollgelaufen ist.
Eventuell finde ich dazu am Wochenende was heraus.
Re: Problem beim Seitenaufruf
22. April 2013 16:37
Die Mosapedia hatte mal ein Problem, dass ständig Backups oder irgendsowas auf dem Server geparkt wurden und dadurch die Datenmenge ins Unermessliche schoss ... ich kann mich aber nicht mehr erinnern, woran das lag und wie das gelöst wurde, war aber letztendlich ziemlich einfach. Müsste man mal nachfragen.
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen