Titelbild


Frage
Icon
Privat
Icon
Start
Icon
Verlage
Icon
Texte
Icon
Bände
Icon
Reihen
Icon
Extras
Icon
Forum
Icon
Gästebuch
Wiki
Wiki
Impressum
Impressum
Logo Karl-May-Verein

ToDo-Liste

geschrieben von Blechmops 
Re: ToDo-Liste
18. März 2007 19:08
Was ist denn seit einigen Tagen unter "Neu angelegte Inhalte" los?

Jemand geerbt?
Ein neuer IM?
Ein alter IM - jetzt aber aktiviert?
Wer mußte umgelegt werden?


Wie immer - Fragen über Fragen!

Frank P.
(Nicht präsent im Kürschner: Deutscher Literatur-Kalender)
Re: ToDo-Liste
18. März 2007 19:19
Man könnte auch einen Flohmarkt überfallen haben.
Re: ToDo-Liste
24. Mai 2007 12:50
... da wär aber noch was.

Wir haben eine ganze Reihe :-) von Reihen, denen wir sowas anhängen wie "kein offizieller Reihen-Titel". Wenn es dann im Antiquariat oder auf'm Flohmarkt schnell gehen muß, fallen einem diese Bezeichnungen tw. nicht gleich ein und man sucht mühsam die ausgedruckte Sammlung durch. Wenn ich aber ein Buch hochhalte und frage "Welcher Verlag?" dann weiß man das in der Regel.

Ausserdem gibt es Ausgaben und Reihen die "quasi" zusammengehören wie z.B.

[141.30.89.80]
[141.30.89.80]

da wäre die Möglichkeit natürlich schön, die Sammlung nach Verlagen zu sortieren.

Unter dem Verlag "Heyne" kämen also zunächst die Bände der Reihe "KARL MAY IN DER UNGEKÜRZTEN ORIGINALFASSUNG", dann "HEYNE ALLGEMEINE REIHE" und dann die ohne Reihenzuordnung - also ähnlich wie in den Verlagsübersichten.

Dann hat man auch die Bamberger oder Haffman's mal zusammen.

Bööhhhhte!

Frank P.
(Nicht präsent im Kürschner: Deutscher Literatur-Kalender)
Re: ToDo-Liste
24. Mai 2007 12:53
...und die HKA ist dann wieder zwischen Greno, Bücherhaus und Haffmans verteilt - aber man kann ja nicht alles haben - insofern finde ich den Vorschlag gut!

TT
Re: ToDo-Liste
24. Mai 2007 13:01
Die HKA ist auch bei Reihensortierung mehr oder minder verteilt und bald taucht sie dann ja auch noch in Bamberg auf.

Wenn das kein Charme hat ...

Frank P.
(Nicht präsent im Kürschner: Deutscher Literatur-Kalender)
Re: ToDo-Liste
24. Mai 2007 18:34
Diese Liste der Bücher bzw. fehlenden Bände einer Reihe ist mit das komplizierteste, was ich hier programmiert habe. Da kann ich nicht mal eben eine Änderung machen.

Ich gebe auch zu bedenken, dass einige Bände zu mehreren Verlagen gehören. Diese Bände würde dann auch mehrfach in der Liste auftauchen.

Ich kann mich erinnern, dass die Sortierung nach Reihen das A und O ist und die Sortierung nach Verlag gar nicht notwendig ist. Und jetzt doch? Ich kann ja, falls ich Zeit und Lust habe, eine Sortierung nach Verlag einbauen, das wäre dann allerdings nur Sortierung nach Verlag, unabhängig von der Reihe.
Re: ToDo-Liste
29. Mai 2007 13:28
Gut - laß' mal

Der Frank packt sich jetze immer die Verlagsübersicht vor die Sammlungsmappe - da sind die Reihen drin.


Trotzdem gute Arbeit - irgendwie.



Frank P.

Grummelus Rectus Spuntus
Re: ToDo-Liste
22. Juni 2007 11:01
... da wär aber noch was.

In den Sammlungsübersichten kommt als erstes das Feld "ohne Reihe".

Wenn ich mir das in meiner Sammlung so ansehe, meine ich eine grundsätzliche alphabetische Sortierung der Titel in diesem Feld zu erkennen, die aber von Fehler z.B. Zeile 4-6 durchzogen ist.

Wo liegt das Problem, bzw. wonach sind die Titel intern sortiert?


Fragen über Fragen

Frank P.
(Nicht präsent im Kürschner: Deutscher Literatur-Kalender)
Re: ToDo-Liste
23. Juni 2007 20:44
Die Titel sind nach folgender Reihenfolge sortiert:

1 interne Reihennummer
2 offizielle Reihennummer
3 Titel

Es gibt aber auch einige Bände, die eine Reihennummer besitzen, aber keiner Reihe angehören. Die tauchen dann in der Rubrik "ohne Reihe" auf, werden aber nach einer Reihennummer sortiert.
Re: ToDo-Liste
23. Juni 2007 20:49
Ich habe das mal korrigiert. Bände ohne Reihen haben jetzt keine Reihen-Nummer mehr.
Re: ToDo-Liste
24. Juni 2007 11:10
Quote

Mit dieser Versicherung macht Ihr mir eine Freude, wie ich sie mir gar nicht größer denken kann. Habt Dank, tausend Dank!

Frank P.
(Nicht präsent im Kürschner: Deutscher Literatur-Kalender)
Re: ToDo-Liste
25. Juni 2007 08:12
Das heisst, wenn mehrerer Auflagen eines Bandes in einer List auftauche, so sind die nicht sortiert, i.e. erscheinen in der Reihenfolge in der sie erfasst wurden?
.
Das würde erklären, warum in meiner Liste der GW bei Band 28 die Auflage 421 vor der Auflage 255 angezeigt wird und bei Band 34 umgekehrt die AUflage 310 vor 360 (ich denke, so wäre es richtig).
.
Kann als 4. Sortierkriterium die AUflage hinzugefügt werden? (Bitte)

Danke
TT
Re: ToDo-Liste
25. Juni 2007 19:11
Nein, die erscheinen in der Reihenfolge:

1 interne Reihennummer
2 offizielle Reihennummer
3 Titel

Die interne Reihennummer wurde mal gewünscht, weil mit der offiziellen Reihennummer teilweise die Sortierung falsch ist. Außerdem sind die offiziellen Reihennummern oft nicht zum Sortieren geeignet, weil anscheinend jeder Verlag sie so kryptisch vergibt, dass eine Datenbank das nicht automatisch sortieren kann - oder bei jeder Reihe eine eigene Sortierungfunktion hinterlegt werden müsste. Darum gibt es die interne Reihennummer. Sie wird aber nicht angezeigt, das wissen nur Jenny und Wolfgang, was hier eingetragen wird.

Was ich noch machen könnte ist eine Sortieren nur nach Titel, wenn der Band nicht zu einer Reihe gehört. Bei Bänden mit Reihe scheint die Sortierung ja OK zu sein.
Re: ToDo-Liste
25. Juni 2007 19:32
Ich habe das geändert. In der Tabelle der Bücher ohne Reihe müsste es jetzt nach Titel, Untertitel sortiert sein. In Tabellen mit Reihe ist es nach wie vor nach der Reihennummer sortiert. Funktioniert's?
Re: ToDo-Liste
26. Juni 2007 07:05
Ich glaube, da hast Du mich missverstanden - es geht mir nicht darum, die interne Reihennummer gegen die offizielle zu tauschen oder irgendwie sonst was zu verändern, was sich auf die Reihennummersortierung auswirkt. Ich hätte gern für 2 Elemente mit der GLEICHEN Reihennummer ein "zusätzliches" Sortierkriterium, also ungefähr
.
1 interne Reihennummer
2 offizielle Reihennummer
3 Titel
4 Auflage
.
Danke
TT
Re: ToDo-Liste
01. Juli 2007 07:39
Ich habe die Sortierung nach Auflagennummer am Ende ergänzt. Sollen die Auflagen lieber absteigend (die großen Nummern oben) oder aufsteigend sortiert sein?
Re: ToDo-Liste
02. Juli 2007 07:57
Prima, danke! Aufsteigende Reihenfolge finde ich ok - so wie es jetzt ist.
Aber vielleicht ist da ja jemand anderer Meinung...wäre mir auch recht.

TT
Re: ToDo-Liste
05. Juli 2007 06:13
Schön (wein)
Re: ToDo-Liste
27. Juli 2007 11:04
Da wär' aber nochwas.

Wenn man beispielsweise versucht herauszufinden, was nach '63 aus dem Text "Old Shatterhand a.D." geworden ist, wird man nicht fündig. Nur wer den Vielgelesenen kennt und unter diesem Text sucht, findet einen Hinweis auf OS a.D.. Generell sollte der Verbleib sämtlicher May-Texte nachvollziebar sein, May Texte also auch in ihren früheren Titeln aufgenommen werden, um zu dann gezielt auf die nach '63 zu verweisen.

Frank P.
(Nicht präsent im Kürschner: Deutscher Literatur-Kalender)
Re: ToDo-Liste
27. Juli 2007 13:04
Lieber Frank,

bist Du Dir da sicher, welche Folgen diese "Forderung" haben könnte?
Wenn nicht, dann schau doch mal im Karl-May-Handbuch unter "Konkordanz" nach.
Dort ist nämlich versucht worden, die div. Titel aller May-Erzählungen einander zuzuordnen, und das nur bis 1912 ...

Helmut
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen