Titelbild


Frage
Icon
Privat
Icon
Start
Icon
Verlage
Icon
Texte
Icon
Bände
Icon
Reihen
Icon
Extras
Icon
Forum
Icon
Gästebuch
Wiki
Wiki
Impressum
Impressum
Logo Karl-May-Verein

Deckelbilder

geschrieben von JennyFlorstedt 
Deckelbilder
08. Juli 2013 20:31
Nachdem der Bild-Upload wieder funktioniert, nehme ich wieder dankbar Coverspenden an.
Und wenn ihr mich lieb habt, dann gleich mit 500px Bildhöhe. winking smiley

Danke!

Jenny
Re: Deckelbilder
13. Juli 2013 09:35
Dankeschön!
Re: Deckelbilder
08. November 2013 14:59
... ich habe mal einige (6) hochgeladen ...

Helmut
Re: Deckelbilder
17. November 2013 16:01
... und nochmal eins ...
Re: Deckelbilder
19. Mai 2015 11:50
Ich habe 4 Deckelbilder hochgeladen, alle vom KMV:
Chronik eines Weltläufers
Der Talmüller - Sonderauflage Broschur
Der Silberbauer - Sonderauflage Broschur
Der Wurz'nsepp - Sonderauflage Broschur

Helmut
Re: Deckelbilder
09. Dezember 2015 18:52
Ich habe vor einiger Zeit ein paar fehlende Cover bzw. Infos hochgeladen. Es wäre schön, wenn die in der DB noch ergänzt werden könnten.

Gruß,
Stefan
Re: Deckelbilder
04. Januar 2016 13:20
Habt ihr die Haffmanns bei Zweitausendeins schon als Scan?

andrea
Re: Deckelbilder
04. Januar 2016 13:34
CBK-Productions, da könnte ich auch noch Scans anbieten. Von Interesse?

andrea
Re: Deckelbilder
04. Januar 2016 19:33
Hallo Andrea,

Nein und Ja. In dieser Reihenfolge. winking smiley

Nochmal an alle: Wenn ihr Deckebilder hochladet - was ich noch immer ganz klasse finde - schaut bitte ein bissel, dass ich sie nicht noch nachbearbeiten muss.
Also bei Scans oder Fotos schneidet sie so aus, dass wirklich nur das Deckelbild zu sehen ist.
Und für die Datenbank brauchen wir keine druckfähige Auflösung. Ein Bildhöhe von 600px ist ausreichend.


Dankeschön!
Re: Deckelbilder
05. Januar 2016 11:30
... das Problem ist mittlerweile, dass z.B. ich die dann "vorbearbeiten" muss, da die heutigen Scanner und Fotoapperate und dazu gehörigen Programme solche geringen Auflösungen nicht mehr ohne weiteres können.

Helmut
Re: Deckelbilder
07. Januar 2016 10:48
Ich vermisse für genau diesen Fall im Forum ein Thema wie "Tricks, Tipps, Hilfe am PC" oder so ähnlich. Um ein Bild in der Bildhöhe zu reduzieren bedarf es im Regelfall 5 (in Worten: FÜNF) Tastenbewegungen, drei davon fallen auf die Eingabe der gewünschten 600.

Ich benutze als Bildbetrachter IrfanView ( ---> HIER), damit geht ua. betrachten, konvertieren, optimieren, bearbeiten, Effekte und Farbe, aber auch Filme und Musik. Also universell einsetzbar.

Und jetzt kommt's:

Das gewünschte Bild aufrufen (Rechtsklick - Öffnen mit ...)
Tastenkombination STRG + R eingeben
mit der Maus in das Feld mit der Bildhöhe klicken
6 0 0 eingeben, die Bildbreite verändert sich automatisch mit
S (für "save" oder "speichern"winking smiley drücken (oder mit der Maus auf SPEICHERN)
Enter drücken (oder mit der Maus auf OK)
fertig

Wenn man das drei Mal gemacht hat geht es praktisch "wie von selbst". Die von mir beschriebene Vorgehensweise ist als Standard werkseingestellt, lässt sich aber im Bedarfsfall an jeder denkbaren Position verändern, also zB. nur Höhe oder nur Breite, dpi oder Dateiendung.

------------------------------

acesta este un bloc de text care poate fi adaugat mesajelor pe care le postati.
ceci est un bloc de texte qui peut être ajouté aux messages que vous postez.



2-mal bearbeitet. Zuletzt am 07.01.16 19:03.
Re: Deckelbilder
07. Januar 2016 22:16
Hallo!

Vielen Dank für deine Erklärung, die ich kurz ergänzen möchte. (Ich benutze auch IrfanView.)

Das Ausschneiden oder WEGschneiden des nicht benötigten Freiraums um das Buch (z.B. vom Scannen) geht auch ganz einfach.

An die linke obere Ecke des Buches klicken und einen Rahmen um das Cover ziehen.
Unter Bearbeiten gibt es dann "Freistellen" - oder Strg-Y.
Voila!
Danach ggfls. wie von Mika erklärt noch in der Bildhöhe anpassen und hochladen.

Wenn ihr das nicht tut, muss ich die Bilder jeweils einzeln runterladen, bearbeiten, die Zuordnung zur Auflage neu raussuchen und wieder hochladen. Das ungeeignete Bild muss ich löschen und vorher noch die Anmerkungen in das neue Bild kopieren.
Das kostet mehr Zeit und die Zuordnung zu euch als Bildspender geht ggfls. auch verloren. (Die KÖNNTE ich zwar wieder herstellen, aber das kostet ja NOCH MEHR zZeit. winking smiley)

Mir wäre wirklich sehr geholfen, wenn die Bilder gleich passen würden.
Danke für euer Verständnis und vielen Dank an Mika.
Re: Deckelbilder
08. Januar 2016 15:36
SUCHE jemand, der obiges nötigenfalls für mich übernimmt.
Ich bin schon mit dem Lesen der Beschreibungen deutlich überfordert.

(Ich habe EDV (so hieß das zu jenen Urzeiten) noch gelernt, als man programmierte; im "Wisch & Weg" Zeitalter bin ich noch nicht angekommen, und werde ich wohl auch nicht mehr.)

(hupf)

Helmut
Re: Deckelbilder
08. Januar 2016 19:14
Helmut schrieb:
-------------------------------------------------------
> (Ich habe EDV (so hieß das zu jenen Urzeiten) noch
> gelernt, als man programmierte; im "Wisch & Weg"
> Zeitalter bin ich noch nicht angekommen, und werde
> ich wohl auch nicht mehr.)


---------------------------------------------------------------

Ach Helmut, das ist doch nicht so schwer und die beiden Beschreibungen haben nun wirklich nichts mit "WISCH UND WEG" zu tun.

Ich vermute mal, dass du deine Beiträge hier noch selbst schreibst und nicht vom (Ur-)enkel schreiben lässt. Und als Schreibsachkundiger mit Tastaturerfahrung benutzt du offensichtlich auch die Umschalttaste für die Großschreibung bei Substantiven (oder kennst du das noch als DINGWORT? - na egal, benutzt wird die Taste jedenfalls). Direkt darunter befindet sich die ominöse STRG-Taste, deren Handhabung ganz ähnlich vonstatten geht wie die zum umwandeln in Großbuchstaben (Umschalttaste). Wenn ich dir jetzt noch verrate, dass diese Taste "Steuerung" und nicht etwa String oder Strong oder anderer anglizistischer Käse bedeutet (auf englischen Tastaturen steht CTRL für "control" als äquivalent für Steuerung), dämmert dir vielleicht, dass man mit Hilfe dieser Taste so einiges Steuern kann. Wenn man nun diese ominöse Taste in Kombination mit einer normalen Buchstabentaste bewegt, kann man wie durch Zauberhand den großen Kasten da rechts neben deinen Füßen ansteuern (ich hoffe nur, dass da jetzt nicht "Z - 1" auf der großen Kiste steht). Wie genau würde eventuell jetzt den Rahmen sprengen, aber zwei dieser Befehle kennst du ja nun inzwischen und für die anderen Buchstaben gibt es auch unterschiedlichste Funktionen.

Na und die (wenigstens grobe) Handhabung der Maus (so nennt man das Ding in deiner rechten Hand) sollte dir auch geläufig sein, immerhin ist es dir gelungen, den Link "Diesem Beitrag antworten" mit dem immer so lustig hin und her tanzenden Pfeil zu treffen und im richtigen Moment auch die linke der beiden auf der Maus befindlichen Drückelemente zu betätigen.

------------------------------

acesta este un bloc de text care poate fi adaugat mesajelor pe care le postati.
ceci est un bloc de texte qui peut être ajouté aux messages que vous postez.



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 08.01.16 19:14.
Re: Deckelbilder
09. Januar 2016 11:18
Ach Mika,

Du hast mich ganz einfach falsch verstanden.
Wenn ich irgendetwas am Computer mache, dann möchte ich meistens immer gerne wissen, was ich da mache; das habe ich nämlich so gelernt.
Ich weiß schon längst, dass ich da bei Windows (und ähnlichen "Betriebs-"systemen) falsch bin, denn dort geht es meistens nach dem Motto "drücken wir mal hier (oder da, oder anderswo) und dann sehen wir (meistens) schon, was dabei rauskommt; und solchen Verfahren kann ich dann auch bei besten Willen nicht folgen, weil das einfach bei mir so nicht geht.
Und warum soll ich jetzt nur hierfür jetzt auch noch ein anderes Bildbearbeitungsprogramm (kennen) lernen?

(Ich könnte Dir zum Ausgleich gerne mal erläutern, was ein Dokumenten-Management-System ist, wie man dies aufbaut und so betreibt, dass es vollständig gesichert für 24 std. an 7 Tagen die Woche genutzt werden kann; falls Dich so etwas interessieren würde.)

Helmut



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 09.01.16 11:19.
Re: Deckelbilder
09. April 2016 14:06
Ich versuchs ja. Aber irgendwie will euer Server nicht oder mein Rechner muckt...ts.

andrea
Re: Deckelbilder
09. April 2016 14:18
Geht doch. Rest folgt später. Irgendwann. Heute leider keine Zeit mehr.

andrea
In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicken Sie hier, um sich einzuloggen